CRT CARSTENS & PARTNER STBG
Steuerberater | Wirtschaftsprüfer | Landwirtschaftliche Buchstelle

 

Digitale Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater

Wir setzen für unsere Mandanten auf den Branchenführer - DATEV Unternehmen online

 

Mit DATEV Unternehmen online erledigen Sie ihre kaufmännischen Aufgaben in der DATEV-Cloud und optimieren gleichzeitig die Zusammenarbeit mit uns. Sie übermitteln elektronisch Ihre Belege, erfassen Daten für die Buchführung oder den Lohn und tauschen diese mit uns aus. Auf dieser Basis erstellen wir dann die Buchführung oder die Lohnabrechnung und stellen Ihnen die Auswertungen zur Verfügung.

Für den Erfolg Ihres Unternehmens ist es wichtig, dass Sie jederzeit und schnell Einsicht in Ihre betriebswirtschaftlichen Daten nehmen können. Die traditionelle Zusammenarbeit mit dem Steuerberater über Pendelordner kann hier durch elektronische Übermittlung Ihrer Daten ersetzt werden.

Sie scannen Belege und erledigen Zahlungen - alles andere macht Ihr Steuerberater. Eine tagaktuelle Buchführung mit digitalen Belegen ist die Grundlage für den Steuerberater, um Sie individuell zu beraten.

Die Internetanwendung DATEV Unternehmen online schafft eine flexible Plattform für die Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater. Unterlagen, die für die Buchführung notwendig sind, stellen Sie Ihrem Steuerberater in digitaler Form zur Verfügung (z. B. Eingangs- und Ausgangsrechnungen, weitere Rechnungsdaten). Auf Basis der digitalen Belege führen Sie Ihre Zahlungsaufträge aus, führen bei Bedarf ein Kassenbuch und überwachen und prüfen Ihre Kontoumsätze - alles mit einem System. So bucht man heute!

DATEV Unternehmen online unterstützt Sie bei folgenden Arbeitsschritten in der Buchführung und bei der Lohnabrechnung:

  1. Belege und Dokumente digitalisieren. Digitalisieren Sie Ihre Belege (z. B. Eingangsrechnungen) und Dokumente (z. B. Arbeitsverträge, Stundennachweise) per Scanner. Die Belege stehen Ihnen und uns sofort zur Verfügung und sind sicher in der DATEV-Cloud gespeichert. Die Originalbelege bleiben bei Ihnen im Unternehmen. Der monatliche Pendelordner entfällt.
  2. Kassenbuch führen. Nutzen Sie das Kassenbuch in Unternehmen online. Es unterstützt Sie bei Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (GoBD) durch laufende Prüfung der Eingaben wie z.B. beim Kassenminus.
  3. Lohndaten vorerfassen. Erfassen Sie Ihre Personalstamm- und bewegungsdaten vor Ort und stellen uns diese automatisch im passenden Format zur Verfügung.
  4. Zahlungen prüfen und ausführen. Erstellen Sie aus den eingescannten Rechnungen Zahlungsaufträge oder geben Sie Lohnzahlungen frei. Mithilfe des elektronischen Kontoauszugs haben Sie jederzeit einen Überblick über ihre finanzielle Situation. Auf dem Kontoauszug können Sie die einzelnen Positionen ganz einfach mit den digitalen Belegen abgleichen und verknüpfen.
  5. Auswertungen erhalten. Lassen Sie sich aktuelle Zahlen von uns online zur Verfügung stellen. Sie haben die Möglichkeit, betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA), personalwirtschaftliche Auswertungen, Kostenrechnungen und Offene-Postenlisten zeit- und ortsunabhängig einzusehen.

 Ihre Vorteile zusammengefasst

  • Sie können sich auf die Unternehmensführung konzentrieren

  • Höchste Datensicherheit

  • Aktuelle Unternehmensdaten

  • Kunden- und Lieferantenmanagement

  • Alle Belege bleiben jederzeit griffbereit


In 3 Schritten zur digitalen Buchführung

1.

Bestellen
und Einrichten in der Kanzlei


2.

Anwendung herunterladen, installieren und einrichten im Unternehmen

3.

Kurze Einführungs-Schulung und digital loslegen

Die Bestellung nehmen wir für Sie vor. Sie erhalten einen DATEV MIdentity (USB-Stick) und eine SmartCard sowie einen persönlichen Zugangsschlüssel.

Die Installierung vor Ort können Sie bei guten EDV-Kenntnissen auch selbst durchführen.

Wir raten jedoch dazu, die Installation und ggf. auch die Einrichtung Ihres Scanners durch unseren DATEV-Systempartner Elsner Datensysteme GmbH durchführen zu lassen.

Ein Kanzleimitarbeiter nimmt bei Ihnen vor Ort noch individuelle Einstellungen vor und führt eine Einführungsschulung durch.

Danach sind Sie bereit.

 

DATEV Unternehmen online

DATEV-Unternehmen online enthält Anwendungen für die optimale Zusammenarbeit mit unseren Mandanten. Alle Anwendungen werden über das Internet genutzt. Dabei sichert der DATEV mIDentity mit integrierter SmardCard den Zugriff auf das Programm und Ihre Daten ab. Mit Unternehmen online tauschen wir Daten und Belege elektronisch aus, optimieren vor- und nachbereitende Tätigkeiten und können so die Buchführung zeitnah erstellen. Mit den aktuellen Buchführungsergebnissen unterstützen wir Sie bei der Steuerung Ihres Unternehmens, etwa beim Forderungsmanagement. Sehen Sie in der Demo, wie das Programm "DATEV-Unternehmen online" im Detail funktioniert.

DATEV Auftragswesen online

Mit DATEV  Auftragswesen online, dem Zusatzmodul zu DATEV Unternehmen online, können Sie ganz einfach alle Verkaufsbelege online erstellen: von der Auftragsbestätigung über den Lieferschein bis hin zur Rechnung. Alle Belege lassen sich in die nächste Bearbeitungsstufe überführen, zum Beispiel kann ein Angebot direkt in eine Rechnung weitergeführt werden. Unternehmen reagieren damit bei Bedarf schnell auf Kundenanfragen. Die Belege können individuell gestaltet werden – passend zu Ihrem Firmenauftritt. Alle Belege, die wir für die Erstellung Ihrer Buchführung benötigen, können über Unternehmen online sofort für uns bereitgestellt werden. Sehen Sie in der Demo, wie schnell und einfach Verkaufsbelege in DATEV Auftragswesen online erstellt werden.